Archiv der Kategorie: Faszien-Training

Deine Füße- Dein Fundament

“…was Laufen angeht, sollten die Füße standardmäßig barfuß sein. Jeder der darauf besteht, dass ein Laufschuh eine erhöhte Ferse und jede Menge bewegungseinschränkende Stabilisierungstechnologie haben sollte, und dazu womöglich noch eine Einlage, muss beweisen, dass BARFUß ein schadhafter Zustand ist, den es zu reparieren gilt.”

Zitat Kelly Starrett

Der Fuß ist mit:

  • 36 Knochen
  • 33 Gelenken
  • 24 Muskeln
  • 114 Bändern

ein komplexes Meisterwerk der Natur. Haltet dieses Wunder gesund indem ihr es bewegt in seiner gesamten Vielfalt, am besten ohne Schuhe. Sei nicht gelegentlich barfuß sonder gelegentlich in Schuhen wenn sie besonderen Schutz benötigen.

Faszien-Training  für die Füße:

  • beginnend am Fußballen mit der Minirolle im “Wohlschmerz” bis zur Ferse abrollen.
  • Außen-und Innenkanten mit reduziertem Druck abrollen.
  • mit dem Ball intensiver und punktuell schmerzende Stellen massieren.
  • Fußrücken mit dem Ball in kreisenden Bewegungen massieren.
  • die vier Sehnenzwischenräume am Vorfuß beginnend an den Zehengrundgelenken mit den Fingerkuppen massieren
  • Dehnen der Fußmuskulatur sowohl die Fußsohle als auch der Fußrücken.

Und immer dran denken, das beste Faszien-Training ist das tägliche Gehen ohne Schuhe oder mit Barfußschuhen.

Doris